Samstag, 22. November 2014

Bernhard „Felix“ von Grünberg liest zum „Tag des Lesens“ an Till-Eulenspiegel-Schule

Vorlesetag, LogoGemeinsam mit dem Schirmherren Bernhard „Felix“ von Grünberg beteiligte sich Mentor – Die Leselernhelfer Bonn e.V. am spannenden Vorleseprogramm der Till-Eulenspiegel-Schule zum „Tag des Lesens“ am 21. November 2014. Der Verein Mentor – Die Leselernhelfer Bonn e.V. ist seit 2008 in Bonn tätig und arbeitet nahezu von Anfang an mit der Till-Eulenspiegel-Schule zusammen. Etwa 10 Mentorinnen und Mentoren haben sich dort bereits ehrenamtlich für Leseförderung engagiert.

Der Verein Mentor – Die Leselernhelfer Bonn e.V. möchte mit seinen ehrenamtlichen Mentoren bei Kindern die Freude am Lesen wecken und ihre Lesekompetenz verbessern. Denn Lesen zählt zu den zentralsten Fähigkeiten im schulischen und im alltäglichen Leben. Durch Lesefähigkeit und Sicherheit im Sprechen gelingt es den Schützlingen, selbstbewusster zu werden und sich auch in den schulischen Leistungen zu verbessern.  Zurzeit sind ca. 60 Mentorinnen und Mentoren an 18 Bonner Schulen tätig, die nach der Vereinsphilosophie in Einzelförderung und in Absprache mit den Lehrern und den Eltern ihre Schützlinge für das Lesen begeistern. Die Mentorinnen und Mentoren treffen sich mindestens einmal in der Woche mit ihren Schützlingen in der Schule und lesen gemeinsam.